Was ein Rohrreinigungsunternehmen so macht…

…und was ihn vom Kanalreiniger unterscheidet

Eine Rohrreinigungsfirma oder notdienst rohrreinigungsservice – rohrreinigung-berlin-city reinigt im allgemeinen Abflussrohrleitungen in Gebäuden. So eine Rohrreinigung wird nötig, wenn es zu einer Rohrverstopfung gekommen ist. Das kann verschiedene Ursachen haben. Der Laie versucht es dann meistens selbst mit einem chemischen Abflussreiniger als Rohrreinigung. Das funktioniert aber nicht immer, und oft bleiben danach noch erhebliche Mengen an Unrat in den Rohren zurück. Die Folge: Es muß sehr bald wieder die chemische Keule angewandt werden. Besser ist es da einen professionellen Berlin Stadtreinigung und Rohrreinigungsdienst zu rufen. So ein Rohrdienst verfügt dann über eine sogenannte Spirale, mit der in drehenden Bewegungen die Verstopfung gelöst, und fast immer das gesamte verstopfende Material herausgezogen werden kann. In sehr dringenden Fällen kann man auch am Wochenende Hilfe bei einem Abfluss Notdienst finden. Fast alle Rohrreiniger bieten einen Notdienst an.

Ein Kanalreiniger reinigt entweder die öffentlichen Abflusskanäle, oder aber die größeren Abflussrohre von Häusern sowie Drainagen. Hier kommt fast immer eine Sonde mit Kamera zum Einsatz, um nachzusehen, ob Wurzelwerk in die Rohrleitung eingedrungen ist. In Berliner Stadt etwa wird so eine Rohr- und Kanaluntersuchung bald für alle Immobilienbesitzer zur Pflicht. Hier geht es dann vor allem um eine Dichtheitsprüfung. Es soll geprüft werden, ob eine Rohr und Kanal Sanierung notwendig ist.

Einsatz der Rohrreinigungsspirale ?

Es gibt mehrere Möglichkeiten der Rohrreinigung. Die eine Möglichkeit ist ein Rohrreinigungsunternehmen einzuschalten. Die Rohrreinigungsfirma beseitigt die Verstopfung dann mit Kanalreiniger und führt eine professionelle Rohr- und Kanaluntersuchung durch. Das Rohrreinigungsunternehmen kann dann auch feststellen, ob eine Rohr und Kanal Sanierung nötig ist. Nach Einsatz von dem Abflussreiniger führt der Rohrdienst eine Dichtheitsprüfung durch. Hat der Rohrreiniger die Rohrverstopfung nicht vollkommen beseitigt verständigt der Rohrreinigung in Berlin Neukölln den Abfluss Notdienst. Kleine Verstopfungen können jedoch auch selbst Mithilfe der Rohrreinigsspirale beseitigt werden. Die Rohrreinigungsspirale kann privat erworben werden. Die Rohrreinigungsspirale durchbohrt die Verstopfungen, die nicht direkt zu erreichen sind. Die selbstständige Anwendung erfolgt folgendermaßen: Die Rohrreinigungsspirale muss am Abfluss in das Abflussrohr eingeführt werden. Anschließend soll diese mit wenig Druck gedreht werden. Die Spirale soll so lange gedreht werden, bis sie auf die Verstopfung stößt und diese dann befreit. Sobald der Abfluss wieder frei ist kann die Rohrreinigungsspirale ganz einfach durch das Rohr hinausgezogen werden. Anschließend sollte das Rohr mit Wasser durchgespült werden.
Mitarbeiter der Berliner Stadt Rohrreinigung

Rohrreinigung, Abflussreinigung oder Rohr und Kanal Sanierung nötig?


Unser Rohrreinigungsunternehmen hat die Antwort auf Ihre Fragen! Wenn das Rohrsystem blockiert oder Abwasser nicht mehr abfließt, ist unsere Rohrreinigungsfirma der richtige Ansprechpartner für Sie. Die Abflussreinigungsfirma mit dem 24h Rohrreinigung Notdienst arbeitet fachkompetent und schnell. Mit einer Rohr- und Kanaluntersuchung ortet der Rohrreinigungsdienst die Schwachstellen der Rohre sicher und punktgenau.